•  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    Drei Jahre sind vergangen, seit ich meinen Mann geheiratet habe, der fast von zu Hause in Tokio weggelaufen wäre. Nachdem wir dieses Jahr die Nachricht vom Tod meiner Schwiegermutter erhalten hatten, beschlossen wir, zum Haus der Eltern meines Mannes zurückzukehren, weil wir befürchteten, dass mein Schwiegervater Single sein könnte. Mein Schwiegervater nahm mich bereitwillig auf und ich lebte immer noch das gleiche Leben wie damals, als ich mit meinem Mann zusammenlebte, aber das einzige Problem war, dass mein Nachtleben extrem kurz war. An diesem Tag, nach der Geburt, masturbierte ich im Badezimmer, um die Schmerzen in meinem Körper zu unterdrücken, als mein Schwiegervater vorbeikam und es sah. Als ich ihn tröstete, kam er näher.